Finanzspritze

die Idee habe ich glaube ich bei Bella gesehen. Geldgeschenke kann man immer brauchen, daher gleich mehrere:
Hisilicon Balong
Die Spritzen habe ich in der Apotheke gekauft und die Geldscheine sind von einem alten Spiel, welche ich mit dem Kopierer etwas vergrössert habe. Die Sprizte und das Kreuz hat meine Cameo geschnitten.
Hisilicon Balong

Über admin

kreative Chaotin
Dieser Beitrag wurde unter Geburtstag, Geschenke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Finanzspritze

  1. mamapia sagt:

    Toll gemacht, vor allem das fake-Geld und die geplotterte Spritze!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.