Distress-Serviettenpotch-Technik

hihi, die Kati
hatte eine einfache Idee, wei man die Distress-Gesso-Technik ohn eesso machen kann 😉
Das habe ich dann natürlich auch gleich getestet:
Hier meine HGs

Und hier sind schon mal 3 ATCs, gut das mit dem Herz ist nicht so glücklich, aber lässt sich nun nicht mehr ändern

Über admin

kreative Chaotin
Dieser Beitrag wurde unter ATC, stempelhuette, Techniken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Distress-Serviettenpotch-Technik

  1. Tine sagt:

    Hab keine Ahnung wie diese Technik funz.
    Hatte letztens nur die Eglische Version gelesen und hab nüscht verstanden. Aber deine HG sind klasse!!!
    Und die Häuschen auch =)
    LG tine

  2. Jenny sagt:

    Die Hintergründe sind richtig toll und die ATC´s sehen Hammer aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.